Gästebucheinträge von Dezember 2004 bis September 2005:

 

Name: Thomas
Datum: Mittwoch, 28. September 2005, 17:11:36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo,

Sorry das ich nichts zum KC85 dazu beitragen kann, aber ist halt fantastisch das es noch so etwas gibt.

Mein eigentliches Anliegen:

In Eurem Artikel: "Schwarze Löcher auf dem KC85 ? ... von Henning Räder und Elmar Klinder

Ich würde gerne Kontakt mit Elmar Klinder aufnehmen. Es besteht die Möglichkeit das es mein Onkel ist, mit dem ich noch nie Kontakt hatte.

Bitte reicht es an ihm weiter.

Danke im Vorraus.

Thomas Klinder
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Name: Jürgen
Datum: Montag, 26. September 2005, 21:36:28
E-Mail: kaghi @ justmail.de
Homepage:
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Hallo,
echt stark, dass es von den KC - Computern auch noch ein paar gibt und immer noch Interesse daran besteht.
Ich komme zwar aus dem C64 /C128 Lager aber habe damals auch mal geschaut "was die im Osten so machen"
Ich habe da noch was für euch ....
VEB Fachbuchverlag Leipzig:
Kleinkomputer leichtverständlich von Bückner 1986 1.Auflage 168 Seiten 31 Bilder 13 Tabellen
ISBN 3-343-00363-8

Einige Bilder drinn von KC85 und den grösseren Brüdern...
Habe das Buch bei meinem alten 64er Zeug gefunden würde es 'nem KC-Sammler günstig vermachen!

Name: Jürgen Wilcke
Datum: Mittwoch, 21. September 2005, 18:14:48
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: www.aktronixs.de
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Hallo

Wir haben euren Club auf unserer Liste unter der Rubrik Clubs und Usergroups verlinkt. Viel Spass weiterhin am Rechner.

Name: guido
Datum: Mittwoch, 21. September 2005, 15:47:49
E-Mail:
Homepage: http://www.incomig-agency.com/
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... cool, was es nicht noch alles gibt... seite gefällt mir sehr gut! hatte in jungen jahren mal eine gleitkommaarithmetik für das kc forth geschrieben, ein paar spiele mittels selbstprogrammierter map editoren erweitert usw. aber mangels gesprächpartnern irgendwann das system gewechselt.

Name: Manfred Hammel
Datum: Sonntag, 18. September 2005, 07:43:28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: ----
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Hallo! Hat Jemand Interesse an einer elektron. Speicher-Schreibmaschine "ERIKA" mit V24?
An Kassetenrecorder "GERACORD" sowie am vollständigen Mitschnitt der Rundfunksendung "BASIC" von Radio DDR?

Name: Joachim
Datum: Mittwoch, 10. August 2005, 08:25:15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Hallo zusammen,
also mal zuerst was zu Eurem Club.
"Echt Klasse!!!" Gefällt mir wirklich sehr gut das sich jemand mit dieser leider fast vergessenen Technik noch beschäftigt und so ein Andenken wahrt.
Ich habe vor Jahren mal begonnen Robotron Technik zu sammeln und wollte das auch ausbauen, hab aber beruflich so viel zu tun, das daraus nicht wurde.
Jetzt steht jede Menge Robotron Technik rum, die ich loswerden will.
Darunter auch seltene Sachen wie die IF6000 und 2 K-1520 RAM Floppys.
Ich hatte vor diese Sachen bei Ebay einzustellen.
Wenn aber jemand von Euch etwas haben möchte schicke ich gern eine Liste mit der verfügbaren Technik dich ich verkaufen möchte zu.
Ach ja, da ich in Lengenfeld arbeite und in Mylau wohne sollte es auch kein Problem sein, sich die Sachen anzusehen.
Gruß
Joachim

Name: Master
Datum: Sonntag, 7. August 2005, 20:06:36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hi
Bevor ich meinen Z1013 mit viel Zubehör bei einem Auktionshaus versteiger, wollte ich mal fragen ob hier jemand Interese für das gute Stück hat? Ist virl Softwahre dazu+ein Gerakord umgebaut auf 1-2-4 Mhz

Name: Tino
Datum: Sonntag, 7. August 2005, 19:39:29
E-Mail:
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hi KC Fans
Versteiger gerade meine S3004 die ich an meinem KC und Z1013 angeschlossen hatte. Wer Interese hat http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7536958675

Name: Rüdiger Kurth
Datum: Sonntag, 7. August 2005, 00:25:53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.robotrontechnik.de
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hat jemand ORWO-Digitalkassetten übrig?
Die sehen aus wie normale MCs und wurden auch z.T. am KC verwendet.
Ich habe ein Laufwerk, das nur diese Kassettenart akzeptiert und bin daher auf der Suche nach Kassetten. Wer kann helfen?

Ein Bild davon gibts bei http://www.people.freenet.de/ruediger.kurth/dateien/robotron/KASSETTE.JPG

Name: Jan
Datum: Sonnabend, 6. August 2005, 17:39:12
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.shoppingportal1.homepage.t-online.de/
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo Freunde,
bin ganz zufällig über den Link einer anderen Seite zu Euch gestoßen. Es geht um folgendes: In meinem Besitz befindet sich noch ein KC-87, den ich gern einem nützlichen Zweck zuführen würde. Ich habe dazu allerdings keine Module, aber sonst ist er mit Programmierhandbuch, Anhang zum Programmierhandbuch, Bedienungsanleitung, Netz- und Diodenkabel. Bei wem besteht Interesse?

Mit feundlichen Grüßen

Jan

Name: Frank-Michael
Datum: Donnerstag, 7. Juli 2005, 22:12:59
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... Hallo ihr lieben leute kann mir jemand helfen?
ich besitze eine KC 87.21 und möchte ihn einwenig "aufrüsten" ich hab nur keine ahnung wie das gehen soll.

Name: Peter Junker
Datum: Sonnabend, 2. Juli 2005, 01:26:37
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Hallo Computerfreunde,

mit einer Z80A/4MHz unter CP/M 2.2 begann meine Computerkarriere.

Für Euren Enthusiasmus und Idealismus zur Wahrung der guten alten acht Bit Technologie alle Achtung und meinen Respekt.


Mit freundlichen Grüßen

Peter Junker
UNIX Systemadministrator

Name: Rüdiger Kurth
Datum: Dienstag, 28. Juni 2005, 10:20:27
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.robotrontechnik.de
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Am 2. und 3. Juli ist Z-Fest in Knickhagen.
Siehe www.z-fest.de
Besucher mit einem 8-Bit-Rechner sind da immer gern gesehen.
Also Leute: vertretet die Ost-Computer-Fans dort würdig.

Name: Friedrich Ortlepp
Datum: Freitag, 17. Juni 2005, 14:14:36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: -
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Ich habe je einen Roboton-Plotter K 6418 und K 6411
auf dem Boden stehen. Beide wenig gebraucht aber keinerlei Dokumentationen. Falls Interesse besteht, bitte mal melden. Tel.: 03682/89050 oder e-Mail s.o.

Name: Helmut Wurmseher
Datum: Sonntag, 12. Juni 2005, 18:16:34
E-Mail:
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo !

Ich habe beim Googeln festgestellt, daß es bereits eine Lösung Z1013 + Commodare 1541 II Floppy gibt. Gibt's sowas auf für den KC85/4 ?

Gruß Helmut

PS: Was ich hier vermisse, ist ein kleines Forum. Also Webmaster - wie wär's ? (War, wenn ich mich recht erinnere, eine Bastelsendung im DDR Fernsehen ;-)

Name: Volkmar Hinz, Uni Magdeburg
Datum: Dienstag, 7. Juni 2005, 14:16:30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: www.mttcs.org
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... hallo,
wir suchen fuer demozwecke einen M010 ADU
(auch defekt moeglich)

V. Hinz

Name: Jan Hill
Datum: Freitag, 27. Mai 2005, 19:05:18
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo!

Ich hab mir einen 85/3 zugelegt, leider bekomme ich kein richtiges Bild :-(
Ich sehe die senkrechten Streifen, dann bleibt der Bildschirm dunkel - sowohl per Antenne als auch per RGB.
Ein 16k-Ram im Schacht 8 wird eingeschaltet.
Hat jemand einen Tip für mich.

Gruß
Jan

Name: Tomas Böhm
Datum: Dienstag, 24. Mai 2005, 15:15:09
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo!
Ich besitze einen KC87 mit Speichererweiterung Handbüchern u.a. und wollte ihn auf diesem Wege eine m vernünftigem Zweck zu führen. Bei Interesse bitte eine Mail
Mfg

Name: Winfried Kühl
Datum: Sonntag, 22. Mai 2005, 10:50:46
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo,

nun habe ich zu meinem KC-85 endlich auch eine FloppyDiskBasis und ein 5,25-Zoll-FloppyDiskDrive dazu! Einziger Mangel: Mir fehlt das Kabel zur Verbindung von Basis und DiskDrive. Außerdem eine Diskette mit Betriebssystem. Wenn mir da jemand helfen könnte...
Viele Grüße
Winfried

Name: TobiFlex
Datum: Donnerstag, 19. Mai 2005, 11:32:11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... Hallo,
nach längerer Zeit bin ich mal wieder hier gelandet. Zu meiner Freude habe ich in dem Bericht zum Clubtreffen gelesen, daß auch ein C-One da war. Ich bin ja sozusagen der fleißigste C-One-Entwickler.

Zitat Bericht:

" Es wird laut C-One-Forum sogar schon an einem KC85/3/4 Emulator gearbeitet.
...
Die Krönung bei der Vorführung war aber der abgebrochene Flashvorgang des BIOS-Chips. Durch einen ungewollten, dummen Zufall kam jemand auf die BIOS-Flash-Auswahl. Auch ein schnelles Ausschalten war schon zu spät und gerade das Verhängnis. Auch ein neu Flashen am PC mittels Willem-Programmer brachte den C-One nicht mehr zum Laufen. Ich will nur hoffen, dass man das wieder hinbekommt, zumal der C-One mit einem Preis von 270 Euro nicht gerade ein Schnäppchen ist."

Wie geht es dem C-One von Klaus Finke? Braucht er einen neuen Flash? Der Flashvorgang hätte nur durchlaufen müssen, dann wäre garnichts passiert. Aber so wird der Flash gelöscht und nur teilweise wieder beschrieben. Mit einem externen Flasher muß das cone-sys.bin nach 0x40000-0x7ffff geschrieben werden.

An dem KC85/3 Clone (der C-One emuliert nicht sondern clont die Hardware!) habe ich schon länger nichts mehr gemacht. Bis auf den Startbildschirm macht er noch nichts. Aber den immerhin schon in Farbe und mit scandoubler - also in VGA-Auflösung. Es scheint ja doch Interesse zu bestehen. Soll ich mich nochmal ransetzen?

Viele Grüße
TobiFlex

Name: Rüdiger
Datum: Mittwoch, 4. Mai 2005, 14:54:47
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.robotrontechnik.de
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo Leute.

Ich habe unter
www.robotrontechnik.de -> Bildergalerien
die Fotos vom KC-Treffen hochgeladen.
Wenn jemand Verbesserungsvorschläge bei den Bildertiteln hat oder ich ein Bild entfernen soll, mailt mir einfach.

Gruß.
Rüdiger

Name: Jan Hill
Datum: Sonntag, 17. April 2005, 14:46:34
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.jan-hill.com
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Auch von mir die besten Grüße nach Pechtelsgrün!

Weiß jemand wo man die Teile für die Aufrüstung vom /4 zu /5 bekommen kann?

Gruß
Jan

Name: Volker (Dresden)
Datum: Sonnabend, 16. April 2005, 20:07:35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Herzliche Grüße zum Klubtreffen. Leider hat es dieses Jahr bei mir nicht geklappt, aber im nächsten ganz bestimmt.

Name: Falk Schaar
Datum: Freitag, 15. April 2005, 00:12:22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo!
Ich habe durch einen Zufall einen KC85-4 bekommen. Ich habe echt gestaunt! Erinnerungen an mein Studium wurden wach und irgendwie mußte ich natürlich bei meinen Fragen zum KC85 bei Euch landen! Toll das es noch 8-bit User gibt!
Jetzt habe ich eine Frage. Bei dem KC85-4 lag noch eine Platine bei. Was ich bisher rausbekommen habe, muß sich wohl um das Modul M021 (9polig Joystick+V24)handeln.
Frage: Könnt Ihr mir irgendwie mit ein Schaltplan oder Bestückungsplan für dieses Modul aushelfen? Über Eure Hilfe würde ich mich echt freuen.

Falk

Name: Steffen
Datum: Sonnabend, 9. April 2005, 19:51:25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://xbox-umbau.dnsalias.com
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Freue mich schon auf Freitag den 15.04.2005
Dann ist wieder Treffen angesagt.

Name: Günther Bläsche
Datum: Freitag, 8. April 2005, 14:09:41
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Hallo Freunde,
bin ganz zufällig über den Link einer anderen Seite zu Euch gestoßen. Es geht um folgendes: In meinem Besitz befindet sich noch ein KC-87, den ich gern einem nützlichen Zweck zuführen würde. Ich habe dazu allerdings keine Module, aber sonst ist er mit Programmierhandbuch, Anhang zum Programmierhandbuch, Bedienungsanleitung, Netz- und Diodenkabel, MC KC 87 sowie ein Buch von Uwe Brückner "Kleincomputer - leichtverständlich", komplett. Bei wem besteht Interesse?

Mit feundlichen Grüßen

Günther

Name: U.-P. Krause
Datum: Donnerstag, 7. April 2005, 23:31:04
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Guten Tag KC-Freunde,
ich beschäftige mich momentan wieder etwas mehr mit meinen alten DDR-Computern. Derzeit laufen bei
mir ein KC87.11, ein KC85/3 und ein KC85/4 mit Disklaufwerk und alle funktionieren noch immer prächtig (meistens spiele ich die alten Spiele).
Ich schreibe weil ich zwei Bitten habe:
1. ich suche die Dokumentationen bzw. die Interfacebeschreibungen zum Interface V24, Centronic, IFSS und IFSP von Robotron Büromaschinenwerk aus Sömmerda, die im Drucker K63xx eingesteckt werden
2. ich möchte gerne mein KC85 mit meinem großen PC über das V24-Modul koppeln. Könnte mir jemand Infos / Hilfe geben? Danke für jede Info im Vorraus.

Name: Gerhard Just
Datum: Dienstag, 5. April 2005, 10:25:53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Hallo, liebe KC-Freaks,

habe diese Site durch reinen Zufall gefunden (leider nicht schon viel früher) und finde sie erstklassig.
Nun besitze ich zwar auch noch einen KC 85/4, aber mein eigentliches Interesse geht eigentlich noch viel weiter in die Computersteinzeit. Leider findet man zwar jede Menge Websites zu "Old Computers", aber anscheinend fängt für alle die Computerära erst mit dem Z80 an.
Deshalb meine Frage: Kennt jemand von Euch Leute, die sich mit Rechnertypen wie SER 2, D4a (D8205) und dergleichen (DDR-Produktion) befassen? Oder steht gar irgendwo noch so ein Ding herum?
Ich selbst habe von 1963 bis in die 80er Jahre mit solchen Geräten gearbeitet und auch einige Software dazu gemacht (und zum Entsetzen der Robotron-Wartungstechniker auch die Hardware modifiziert, das konnte man damals noch mit dem Lötkolben). Es wäre schön, wenn so etwas nicht ganz in Vergessenheit geriete.

Gruss Gerhard

Name: Klaus Witzenhausen
Datum: Sonntag, 20. März 2005, 17:14:50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... Schön, daß es euch noch gibt! leider habe ich keinen kc85/4 mehr. dafür bleibt leider auch keine zeit!

ist aber immer wieder schön zu sehen, daß einiges aus der ddr überlebt hat!

gebt nicht auf und macht einfach weiter!

Name: Mueller, E.
Datum: Freitag, 18. März 2005, 14:07:27
E-Mail: i_p_6_0_0 ät g_m_x punkt d_e (alle Unterstriche entfernen)
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo Leute und sorry für die entstellte eMail - aber mein Postfach quillt schon jetzt über - die Suchrobotor machen auch vor diesem Gästebuch nicht halt ...

Doch nun zu meiner Frage, ich habe vor kurzem einen KC85/4 auf CAOS 4.4 (mit dem entsprechenden Hardwareumbau) hochgerüstet. Leider habe ich jetzt ein Problem. Nach ca. 2 Minuten resetet sich das Teil ein paar Mal und danach verläuft der Bildschirm von rechts nach links mit vertikalen Streifen. Dummerweise kann ich nicht sagen, ob das schon vorher so war, da ich den KC bei eBay ersteigert und nicht vorher so intensiv getestet hatte. Kommt das jemanden bekannt vor ? Hat jemand eine Idee ? Vielen Dank schon mal im Voraus.

Gruß E.Mueller

Name: Winfried Kühl
Datum: Freitag, 18. März 2005, 10:32:12
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Ich habe mir jetzt noch einen KC-87 zugelegt. Suche Leute, die noch so ein Gerät betreiben, zum Erfahrungsaustausch, und für gute Ratschläge. Und falls Du einen KC-87 hast, der irgendwo im Keller verstaubt: Ich suche auch Zubehör (Software, Handbücher, Module...mein Traum wäre ein Floppylaufwerk).
Winfried

Name: Dirk Jansen
Datum: Donnerstag, 10. März 2005, 20:43:55
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo, in meiner Jugend hatte ich einen KC. Unter anderem hatte ich auf Kassette das Spiel Pursuit.Leider habe ich weder KC noch Spiel. Gibt es so ein Spiel für den PC?
mfg
Dirk

Name: HONI
Datum: Montag, 28. Februar 2005, 15:25:53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hi KC Liebhaber. Wer kann helfen, möchte das Strukturbyte eines M025 ändern zwecks Autostart, hat jemand ne Anleitung (evtl. auch allgemein) MfG HONI!!

Name: Giesberth
Datum: Donnerstag, 17. Februar 2005, 21:42:08
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo Jelle,

schau mal unter http://home.tiscali.de/seiten/Download/S3004.pdf
nach.

Mit freundlichen Grüssen
Giesberth

Name: Jelle Hamersma
Datum: Donnerstag, 10. Februar 2005, 22:10:35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Ich suche an bedieningshandleiting fur tymachine electronic Erica 3004 vo VEB ROBOTRON-OPTIMA
vieleicht (konnen)sie mir hilfen.
viele dank.
Jelle

Name: Steffen Wehner
Datum: Dienstag, 8. Februar 2005, 13:53:47
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo KC-Freunde. Ich war einer der ersten Software-Entwickler ab dem KC 85/2. Einige meiner Kollegen und ich von EF 1/3 (Entwicklung und Forschung) aus Mühlhausen finden es prima, dass unser Produkt nicht in Vergessenheit geraten ist. Vielen Dank dafür ...

Name: Jens Geissler
Datum: Freitag, 4. Februar 2005, 15:50:59
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.jege.net
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo an alle,

dank der Infos einiger Leute aus diesem Gästebuch habe ich jetzt endlich ein Programm zum Einlesen von KC 85/4 Datenkassetten für "moderne" Computer fertig, läuft unter DOS, Windows und Linux. Wer Interesse hat, kann ja mal auf meiner Website (Download Center) vorbeischauen: www.jege.net

Schön, dass es noch Leute gibt, die sich auch mit älterer Technik befassen. Macht weiter.

MfG,
Jens Geißler

Name: Rene
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2005, 09:47:35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Suche eine K 7659 / K 7669, könnte dafür die
Tastatur, Steuerplatinen und Netzteil der S 6006/ S 6005 anbieten.

Name: S.B.
Datum: Sonntag, 16. Januar 2005, 15:03:43
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Habe einen voll funktionsfähigen Kc85 mit Drucker
und Tastur zu verschenken hat zusätzlichen RAM 64kb ,Kassettengerät

Name: Sven Schubert
Datum: Freitag, 14. Januar 2005, 17:58:57
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: hmm... is aber nich aktuell: http://www.bnhof.de/~schubi
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hi KC-Freunde,

wollte mich eigentlich nur mal kurz von der gruenen Insel melden. Die meisten werden mich wahrscheinlich schon vergessen haben - mein letztes KC-Treffen besuchte ich 1999.

Na jedenfalls, viele Gruesse und macht weiter so.

Sven alias Schubi.

Name: Rüdiger Kurth
Datum: Dienstag, 11. Januar 2005, 21:30:00
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.robotrontechnik.de
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Nach 2 Jahren intensiver Arbeit ist sie nun in der ersten Version online: die neue Gemeinschaftswebsite zum Thema DDR-Computertechnik.

Derzeit warten 270 HTML-Dateien, 1350 Bilder und 7 Sound-Dateien auf Eure Entdeckung.

Wer sich am weiteren Ausbau der Website beteiligen will, ist besonders willkommen.

Name: Wolfgang Kott
Datum: Freitag, 7. Januar 2005, 10:47:43
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo KC-Freunde, wer kann mir helfen?
Habe bis 1992 einen KC85/3 mit Drucker Epson LX86 und Plotter XV4140 benutzt. Habe jetzt meinen Plotter wiedergefunden und der geht auch noch. Leider fehlen mir die Treiber für den Plotter, so dass er auch auf meinem KC85/4 lauffähig ist (auf meinem KC85/3 läuft der prima). Wer so etwas hat, bitte melden.(wird über Digit. IN/OUT angeschlossen).
Weitere Frage, wie kann ich einen normalen Nadel-Drucker über Modul V24 an meinen KC anschliessen? Am Drucker ist nur ein Anschluss für LPT1 dran! Würde mir gerne ein paar Listings ausdrucken.
Habe auch noch was zu bieten: umfangreiche Software KC-CAOS und MicroDOS für KC85/3-4 (einige selbstgeschriebe BASIC-Spielchen sind auch dabei) Gruss Wolfgang

Name: Peter
Datum: Dienstag, 4. Januar 2005, 23:57:29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Ich habe gerade angefangen, A4-Scans von A3-Schaltbildern zusammenzupusseln, so daß sie wieder in einem Stück ausdruckbar sind. Wäre das nicht was für diese Website? Im Moment sind M029, M010 und M025 fertig.

Grüße, Peter

Name: Lothar Hermenau
Datum: Dienstag, 4. Januar 2005, 17:16:43
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... Hallo Leute,
erst mal ein gesundes neues Jahr.

Hat jemand Bedarf an dyn. 265k x 1 Bit Speicherschaltkreisen ?
Habe noch 8 Stück P21256-08
8 Stück U61256 B10
6 Stück U256D

Die haben noch nie eine Leiterplatte gesehen.

Bis später.

Name: Peter
Datum: Sonntag, 2. Januar 2005, 22:11:30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Ein frohes neues Jahr Euch allen!

Grüße, Peter

Name: Steffen Gruhn
Datum: Freitag, 24. Dezember 2004, 11:41:40
E-Mail:
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr, wünsche ich allen Besuchern diese HP und allen die ich kenne.
Werden uns hoffentlich nächstes Jahr zum Treffen wiedersehen.

Name: Alexander
Datum: Dienstag, 21. Dezember 2004, 20:52:00
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: keine
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Guten Abend

Ich bin noch auf der Suche nach einem orig. M036 128k Speichermodul samt Handbuch und OVP. Im Gegenzug kann ich ein orig. M032 256k Modul mi Anleitung anbieten. Zwar ohne OVP, dafür mit doppelt so viel an Speicher. Auch suche ich noch die SPS Softwarekassette 0172(bitte nur Orig.) und würde eine orig. Ramdoskassette 0127 anbieten können. Wer tauschen möchte, einfach mal melden.

Danke und eine schöne Weihnacht.

Name: teodor koralsky
Datum: Freitag, 10. Dezember 2004, 18:20:24
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: -
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Verry best web page,i live in Bulgaria,work electronic development,interesting from digital circuit

Name: Georg
Datum: Dienstag, 7. Dezember 2004, 06:50:53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo,

ist es möglich einen VGA-Monitor am A7100 (alpha-Verion) zu betreiben?
Wie muß das Kabel gelötet werden?
Besten Dank
Georg

Name: micha
Datum: Montag, 6. Dezember 2004, 19:51:33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Halli hallo!

Vielleicht kann mir hier jemand helfen... was mach ich falsch:

Ich habe einen Z9001 hier, mit BASIC-ROM. "Massenspeicher" ist mein Laptop über Soundkarte. Ich kann (über KCSave, KCEmu-Export oder selbergebautes Perlskript) BASIC-Programme per CLOAD in den KC laden. Problem: Wie lade ich ein MC-Programm, z.B. ZM30? Gebe ich im OS-Mode "ZM30" ein bringt das OS "start tape" und nix passiert, wenn ich die WAVE-Ausgabe auf dem Laptop starte...
Mach ich was falsch?

Grüße,
Micha

Name: Reiner
Datum: Montag, 6. Dezember 2004, 13:51:50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo Ihr lieben,
hat jemand rein zufällig den Eprom-Inhalt für die
Schreibmaschine S6005 ?
Meine hat vermutlich ihren Inhalt teilweise vergessen, sie springt einfach nicht mehr an,
hab leider versäumt, rechtzeitig auszulesen.
Gruß an Alle !

Name: Ralle
Datum: Sonntag, 5. Dezember 2004, 16:16:15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... moin...

pll-ersatz in der d004...

es geht doch einfacher: einseitige leiterplatte mit nur!!! 2 drahtbrücken, ein film zum entwickeln gibt es auch.

gruß ralle