Gästebucheinträge von Juli bis September 2002:

 

Name: Steffen
Datum: Montag, 30. September 2002, 09:34:50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.reitclub.de
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo

Ich mal wieder. Wer kann mir eine Übersicht über den Inhalt der Spielebox Kassetten des KC Compact schicken? Wieviele Kassetten gab es eigentlich?

mfg...
Steffen

Name: verchi
Datum: Freitag, 27. September 2002, 20:23:35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Welche Tastaturbezeichnung hat der K8912?
Denn ich kann an Ihr keine Finden.
Z.B. K7???.??

Ich Danke jetzt schon für alle Hinweise
die eventuell Eingehen.

Name: galerica
Datum: Sonnabend, 21. September 2002, 22:13:19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.galerica.de
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... hallo leutz,

ich hab da mal ´ne frage die ihr bestimmt gar nicht gerne hört aber wieviel (so ungefähr) ist heute ein PC1715 mit Drucker und jeder menge software wert. also für sammler und bastler usw. ich habe nämlich noch einen einwandfrei funktionierenden aber keinen platz und keine zeit.

ich hoffe ich könnt mir weiterhlefen

Name: Rüdiger Kurth
Datum: Freitag, 20. September 2002, 10:15:17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo.
Es gab doch mal den Versuch, den K6313-Drucker am KC als Scanner zu benutzen.
Mit entsprechender Elektronik in der Farbbandkassette und einer Fotodiode neben dem Druckkopf.
Hat jemand eine Dokumentation über dieses Projekt?
Besitzt noch jemand so ein Gerät?
Gab es Veröffentlichungen darüber (Zeitung)?
Danke.
Rüdiger

Name: Hagen Grob
Datum: Freitag, 20. September 2002, 01:41:20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Ich habe mich außerordentlich darüber gefreut, daß die DDR-Computertechnik und vor allem der Enthusiasmus weiterleben! Ich bin auf Eure Seite seltsamerweise über die Suchanfrage "DDR-Bauelemente" gelangt. Weil ich jedoch als Sammler einige DDR-Computer habe (A5105BIC, K8924, PC1715, EC1834, KC85/2 color - leider ohne Tastatur!) und die Betriebssysteme auch weiter pflege, habe ich mich natürlich für Eure Seite interessiert.
Für den KC85/2 fehlt die Tastatur und ich würde ja auch gerne selbst eine bauen, aber wie?
Da es kaum noch DD-Disketten gibt und die Qualität der Disketten auf dem Markt drastisch schlecht geworden ist, liegt der Gedanke nahe, eine alternative Variante zu finden, die Betriebssysteme irgendwie auf neuere Medien umzusetzen. Ich staune, daß der KC85 mit einer IDE-Festplatte ausgestattet werden kann! Das hätte ich mir gerne doch angesehen!
Um diese Technik auch sinnvoll weiterzuerhalten würde ich dies gern mit meinem Haupthobby Amateurfunk verbinden, und wenn es nur die Steuerung des FRG-100-Empfängers über das RS232-Interface an den CAT-Bus wäre. Ich kann in RBASIC und GWBASIC noch Programme schreiben, hätte aber gerne Ansprechpartner dazu, was Programmiertricks betrifft.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mit jemandem von den Profis in Verbindung käme.
Herzliche Grüße und bitte macht weiter so!
Hagen Grob
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.





Name: Peter Huyoff
Datum: Dienstag, 17. September 2002, 20:28:52
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo,

Ich habe jetzt auch noch einen BIC ;^)

Bei der Suche nach Infos bin ich auf diese Seite gestoßen:

http://www.sax.de/~zander/
Da gibt es fast alles über die Rechner vom VEB Meßelektronik "Otto Schön", also Z9001, KC85/1, KC87 und den BIC.
Man sollte den Macher mal ermuntern, weiterzumachen, es fehlen noch einige Sachen ;^)

Grüße, Peter

Name: Sascha Fuchs
Datum: Dienstag, 17. September 2002, 20:26:06
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... heeeeeeeeeeee,

das ist abgefahren, ich dachte schon man kann unsere ossi-pc nur noch zum schoen ansehen, aber weit gefehlt.
da ich unter anderen 1xKC85/3, 2xKC85/4 (mit disc,V24-modul,64Kb-modul), 1xPC 1715 mein eigen nennen darf, freut es mich das es diese Hompage gibt!
werde ihn (KC85/4) gleich mal aufbauen und mich nach langer zeit mal wieder wie's kind freuen.

schoene gruesse aus leipzig


Name: Frank Schmidt
Datum: Sonntag, 15. September 2002, 22:37:27
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Da hab ich doch den Link vergessen &-(

http://www.qsl.net/dl2elk/robo_sw.html

Name: Frank Schmidt
Datum: Sonntag, 15. September 2002, 22:36:27
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.pixel3d.de
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo,

hier ein interessanter Link zu Software für den EC1834 und PC1715.
Wer schon alles hat, kann ja dem Betreiber der Seite bei der Suche helfen.

Frank

Name: Frank Schmidt
Datum: Sonnabend, 14. September 2002, 23:27:14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.pixel3d.de
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo,

als alter "Sömmerdaer-Robotroner" freue ich mich natürlich über die reichhaltigen Infos über die guten alten DDR-Computer. Leider habe ich vor ein paar Jahren meinen schönen alten PC1715 verschrottet. Schön dumm. Wer kann mir Verkaufsinfos zu PC1715 oder EC1834 geben. Bitte mailen.

Danke

Name: Ralle
Datum: Freitag, 13. September 2002, 19:00:32
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... moin...

ich suche dringents einen KC85/4

gruß ralle

Name: Thomas Kopold
Datum: Mittwoch, 11. September 2002, 14:47:08
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.slot84.de
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Ich finde Eure Seite echt Interessant. Im Westen hat man während den 80ern leider nicht sehr viel über die KC Rechner erfahren. Es ist außerdem wirklich sehr bewundernswert, welche Schmuckstücke aus den KC85ern durch die Improvisationskunst der Benutzer geworden sind - schlichtweg Großartig ! Macht weiter so ! Alles Gute
Euer Thomas

Name: Steffen
Datum: Montag, 9. September 2002, 22:29:21
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.reitclub.de
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Suche natürlich Software für den EC 1834 nicht 1434 (war ein schreibfehler).
Suche auch eine Dokumentation für selbigen. Format ist mir egal. Auch kopien usw...

mfg...
Steffen

Name: Martin Groß
Datum: Montag, 9. September 2002, 15:28:55
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Suche Handbuch und/oder Unterlagen zum Robotron K8924 oder A5120. Ich nehme auch Kopien. Ich tausche auch gegen andere Handbuchkopien, z.B. K8911, K6313, K6418, MC80, KC87 usw. (umfangreiche Sammlung!). bitte einfach per e-mail anbieten oder anfragen. Danke!

Name: Anne
Datum: Freitag, 6. September 2002, 13:03:28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo,

habe einen KC85/4 auf einem Flohmarkt ersteigert und beim Aufschrauben den Eindruck bekommen, dass die Batterie durchgerostet ist (das Gerät müffelt zumindest sehr).

Gibt es hier jemanden aus der Nähe von Frankfurt/Main, der mir evtl. helfen kann (falls da noch etwas zu retten ist).

Das Gerät sieht sonst sehr gut aus.

Gruss
Anne

Name: Steffen
Datum: Dienstag, 3. September 2002, 16:29:44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hi

Suche Software für den EC1438!
Und ich suche Software für den KC-Compact.
Und zwar die Spielebox:

1,5,6,7,8,10,13,14,16,18,19,20,21,22,24,25

auch als Kopie! Kann leere Kass. schicken.

mfg...
Steffen

Name: Guido Kraft
Datum: Sonnabend, 31. August 2002, 11:46:29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hi Leute

Ich brauche dringend hilfe!
Meine Floppy Disk Basis hat nen Vogel
Bei eingabe JUMP FC FF erscheint error
verbindungsstecker ist io .
Kann das am PLL liegen in der anleitung steht
am D601 am Pin 3 muß über 1000Khz anliegen da
liegt aber nur 736 Khz an .
Wo kann der fehler liegen?


Vielen Dank

Name: Joachim Schwanter
Datum: Donnerstag, 29. August 2002, 20:16:09
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo an alle KCler !

Seit etwa 2 Wochen bin ich jetzt auch Besitzer eines KC 85/3. Um mit dem Teil richtig "loslegen" zu können, suche ich noch ein Handbuch (egal ob Original, Kopie, PDF- oder HTML-Datei) sowie einen kleinen tragbaren (Farb)Fernseher aus der ehemaligen DDR. Neulich hab ich gelesen, das es KC-Programme auf Schallplatten (!) gegeben haben soll. Stimmt das ? Wenn ja, welchen Plattenspieler mußte man dafür haben und wo wurde er angeschlossen ? Kann man KC-Programmkassetten mit einem Kassettendeck kopieren ? Wer hat Programme augf Kassette und würde mit mir tauschen (kann jede Menge Software für C64 und Amiga anbieten)?

Mit freundlichen Grüßen, Joachim

Name: Steffen
Datum: Sonntag, 25. August 2002, 14:40:58
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo Fans, ich habe noch einen kompletten KC85/3 rumstehen, wer interesse hat, sollte mir schreiben oder einfach bei eBay reinschauen und mitbieten: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2048766587. Gruss

Name: Goeran
Datum: Donnerstag, 15. August 2002, 16:59:45
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hilfe!!! Habe gerade mein Modul 021 umgebaut.
LX400 druck aber nur wirre zeichen. Hat jemand einen plan woran das liegen kann???
Danke Goeran

Name: Steffen
Datum: Mittwoch, 14. August 2002, 22:40:38
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hi

Ja, ich schon wieder.
Suche die Frontblende zum M051 Scannermodul.
Hat jemand noch eine? Oder wer hat die gemacht, oder machenlassen, die im Umlauf sind?

mfg....
Steffen

Name: Steffen
Datum: Sonntag, 11. August 2002, 10:15:06
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo

Suche den Mitschnitt der ZDF Reportage auf CD.
Wer hat den und wer kann mir den brennen?

mfg...

Name: GOERAN
Datum: Sonnabend, 10. August 2002, 09:23:53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Habe Buggy gefunden es war abgetruckt im Original-
Baupläne Bauplan 70 von Klau Schlenzig.Wer interesse hat kann sich bei mir melden.
Ich suche die Ausgabe KC-NEWS 3/92 wenn jemand helfen kann? Danke Goeran

Name: Jürgen Feige
Datum: Montag, 29. Juli 2002, 11:56:35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.chfeige.de
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Wir arbeiten an einem Konzept für ein Museum in Sömmerda, dort wird es auch um die Kombinatszeit robotron gehen und den PC1715 - ein bischen neben den KC, zugegeben. Sömmerda , das BWS, versieht sich im Rückblick mit der Textzeile "Hauptstadt der Computer" bzw. wurde politisch gewollt damit verbunden. Ohne jetzt eine Diskussion vom Zaun zu brechen, wo die Entwicklungen der PC-Technik im Osten (RGW) einzuordnnen ist, geht es uns vielmehr um die Darstellung der Stränge der forschungsmäßigen Entwicklung/Vorbereitung und der Produktion des PC1715. Ist jemand interessiert, seine Sichtweise uns mitzuteilen.
Das BWS ist leider auch physisch von der Bildfläche verschwunden, jetzt geht es um das Schreiben von Zeitgeschichte. Eine Geschichte, die von der subjektiv empfundenen Geschichte als Arbeiter im BWS bis zur quellenkritisch beleuchteten Geschichtsschreibung gehen sollte. Zumindest wollen wir uns imKonzept von diesem Anspruch nicht trennen. Und dazu brauchen wir Mitstreiter.
Über jede Info freut sich J.Feige

Name: Marko
Datum: Donnerstag, 25. Juli 2002, 08:28:18
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo

Schön zu sehen das es auch noch Leute gibt, die sich mit Rechnern der DDR Produktion beschäftigen. Ich hatte damals selbst einen KC 85/3 leider habe ich diesen zur Wende einfach weg gegeben, jetzt muss ich mich mit Emus zufrieden geben. Habe hier mal eine Frage, hoffe ja das sie mir einer beantworten kann. Es gab da mal ein Spiel „Buggy“ oder so ähnlich, ich hatte den Quellcode aus einer Zeitschrift abgetippt ich kann mich noch gut an die zig Std. erinnern bis ich fertig war. Das Spiel selbst war in Maschinencode und eine Art Labyrinth Spiel konnte es bis jetzt einfach nicht finden habe schon so viele KC Seiten im I-Net durchsucht, aber bis nichts. Ich hoffe ja das mir einer helfen kann.

MfG Marko

Name: Joachim Schwanter
Datum: Mittwoch, 24. Juli 2002, 17:47:25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: URL von anderen erfahren; mündlich, per E-mail, o.ä.
Schreibt ... Hallo !

Auf eine Empfehlung hin habe ich heute diese Seite besucht und finde sie klasse ! Ich sammle schon seit einigen Jahren klassische Computer (Schwerpunkt Commodore und Amiga, aber auch Apple und Atari). Jetzt ist es an der Zeit, die Sammlung in Richtung Osten zu erweitern :-) Sollte jemand einen KC 85/3 oder KC 85/4 zu einem fairen Preis abzugeben haben, bitte bei mir melden. Das Gerät muß funktionsfähig, in Originalzustand und möglichst mit Handbüchern sein. Passend dazu suche ich auch einen kleinen tragbaren Fernseher und einen Kassettenrekorder; beides aus DDR-Produktion. Der Fernseher sollte möglichst ein Farbgerät sein, ich nehme aber auch ein Schwarz/Weiß Gerät. Alternativ wäre natürlich auch der von Robotron gebaute und am KC verwendbare Monitor interessant. So, das wärs dann erst einmal. Freue ich schon auf Eure Antworten/Angebote ! MfG Joachim

Name: Alexander
Datum: Mittwoch, 24. Juli 2002, 09:51:09
E-Mail: MnkRch
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo

Ich kann mich den anderen nur anschließen - wirklich tolle Sache, eure Seiten. ;-).

Ich hätte aber auch gleich mal noch eine frage. Gibt es irgend wine Möglichkeit, das "Verify" nach dem Speichern auf Tape im Basic des KC's abzuschalten ? Bei der Arbeit mit der Diskettenstation ist es ja bereits auf Umwegen umgangen worden, ich brauche das Gleiche aber für das Speichern auf Kassette. Vielleicht hat ja jemand eine Idee ?

Viele Grüße
Alexander

Name: Matthias HInz
Datum: Dienstag, 23. Juli 2002, 16:15:18
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: hab ich auch ;-)
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo zusammen !

Habe mal zwei kleinere Probleme ...

Einmal bräuchte ich die Anleitung zum Development-Modul. Ohne is schlecht und ich wollt ein wenig Assembler machen.
Zweitens würde der Schaltplan für die KC85/4-Tastatur gebraucht. Hab nen TastaturChip und wollt mir mal nen Joystickadapter basteln ...

Wer mir helfen möchte (und kann !!!), melde sich bitte.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias !

Name: Michael Prediger
Datum: Montag, 22. Juli 2002, 19:13:57
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Die Seite ist das Beste was ich zum KC im Netz gefunden habe. Es ist schoen zu sehen, dass es noch einige Fans "aelterer" Rechner gibt.
Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einer Serviceanleitung oder einem Schaltplan des KC 85/4 in der Hoffnung den Rechner wieder zum laufen zu bewegen. Beim Einschalten erscheint zwar ein Bild, zeigt aber nur wagerechte Streifen manchmal in der linken oberen Ecke einen Buchstaben.
Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Michael

Name: Mike
Datum: Dienstag, 16. Juli 2002, 15:35:22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://mike.stohrer.info
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... Hi Folks!
Gibt es aktuell Tastaturen mit V24 Schnittstelle zu kaufen? Wo? Neu? Codierung der Tasten ist relativ schnuppe.

Name: metazoom
Datum: Montag, 15. Juli 2002, 08:06:52
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Also Leute nun mal los mit den tillen Fragen. Ich brauche so dringent wie das tägliche Brot den Schaltplan für den 1715 von Robotron....besser noch Schnittstellenbelegung der VGA und Tastatur. Ansonsten wer hat in Thüringen Tastatur und Monitor dafür??? Helft mir ich will wieder mal einen richtigen Rechner benutzen. Achso wo wir schon in der Geschenkeabteilung sind wie sieht es mit cpm oder jamba oder ähnlichen kleinen Betriebssystemen aus??? Auch Anwendungen suche ich!!! Danke

Name: Steffen Uhlig
Datum: Montag, 8. Juli 2002, 23:20:25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo,
ich finde Eure Seiten richtig gut und habe mir mittlerweile zu meinem Z1013 noch einen KC 85/3 mit Modulen 001/003/011 zugelegt.
Eine Frage möchte ich in die Runde stellen:
Zum Anschluß meines 5,25"-Disk-LW benötige ich ja ein D004-Modul. Wer verfügt über einen Schaltplan, event. auch die Controller-Software, um mein (wahrscheinlich defektes) Teil zu reaktivieren und könnte mir diese Unterlagen zur Verfügung stellen?
Danke schon im Voraus. Steffen

Name: Adnan Hohlfeld
Datum: Sonntag, 7. Juli 2002, 17:07:30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... Hallo zusammen,
ich habe einen funktionierenden KC 85/4 mit Handbüchern und Texor-Modul abzugeben. Bei Interesse bitte mailen, Versand erfolgt per Nachname.

Schönen Sonntag.
A.H.

Name: Verchi (Dana)
Datum: Sonnabend, 6. Juli 2002, 22:41:57
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo alle zusammen :-)

Wer hat noch für einen Robotron K8915 eine
Vollständige Bootdiskette? Sprich alle Datein die
man benötigt um auch Druckerschnittstelle zu Bestimmen. Die hier Angebotene Version ist leider Unvollständig. Wer Helfen kann der Schreibe mir. :-)
Leider bin ich kein Technikfreak. :-) Aber eine
Karte im K8915 kenne ich nicht und zwar diese:
062-8500 |1 L (steht auf Platine)

Es Bedankt sich jetzt schon für alles
Dana oder auch kurz Verchi :-)

Name: Hans van derPuijl
Datum: Donnerstag, 4. Juli 2002, 18:45:31
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Alt Dynapert mitarbeiter.
1715 verwendet bij Robotron fur datensicherung von unsere bestuckungs automaten.

Name: Steffen
Datum: Dienstag, 2. Juli 2002, 09:05:20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... Hi

Werde nach dem Umbau meines Computerzimmers jetz auch das GIDE-Interface in Angriff nehmen.

mfg...
Steffen