Fehler
  • Table './sgruhn_1/jos_vvisitcounter' is marked as crashed and should be repaired SQL=SELECT count( * ) AS records, MAX( id ) AS max FROM jos_vvisitcounter
  • Table './sgruhn_1/jos_vvisitcounter' is marked as crashed and should be repaired SQL=SELECT COUNT(*) FROM jos_vvisitcounter WHERE (YEAR(NOW())=YEAR(FROM_UNIXTIME(tm))) AND (MONTH(NOW())=MONTH(FROM_UNIXTIME(tm)))

Gästebucheinträge von Dezember 2001 bis Februar 2002:

 

Name: Dietmar Straube
Datum: Sonntag, 17. Februar 2002, 12:08:57
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Möchte mitteilen das ich noch einen KC85/5 komplett mit Diskettenlaufwerk und allen zusatzmodulen zu stehen habe, Jede menge Originallitteratur und einige 100 Programme dazu besitze. Auch ein Robotron drucker gehört dazu.
Gebe alles an Interessenten ab
bitte melden. Mache dann detalierte Auflistung.
MfG
Dietmar Straube

Name: Mario
Datum: Montag, 11. Februar 2002, 21:55:50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Irgendwie anders...
Schreibt ... KC Floppy ab 1 € ?!
Hallo KC Freaks, ich bin dabei meine KC-Sammlung neu zu ordnen und biete deshalb eine komplette KC-Floppy bei Ebay unter: Compuer und Büro/KC85/x zum Startgebot von 1 € an! siehe auch:
http://cgi.ebay.de/aw-cgi/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2002541234

Name: Herr Schöne
Datum: Donnerstag, 31. Januar 2002, 20:04:17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Für alle interessenten meines vorigen Eintrages als kleiner Nachtrag die komplette Telefonnummer unter der ich zu erreichen bin. Ich vergaß die Vorwahlnummer. Sorry

Also nocheinmal: 0351/40 14 412

Viele Grüße aus Dresden

Name: Herr Schöne
Datum: Donnerstag, 31. Januar 2002, 16:47:43
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: URL aus Zeitung, Zeitschrift, o.ä.
Schreibt ... Besitze Originalschaltbild (Stromlaufplan) und Bedienungsanleitung (graues Heft) vom ersten in der DDR entwickelten Kleincomputer D4a (Entwicklungszeitraum 1961-65 unter Prof. N.J.Lehmann).

Bei Interesse:
W.Schöne
Tel.: 40 14 412


Name: Roberto Krügel
Datum: Donnerstag, 31. Januar 2002, 11:24:53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: hab keine
Wie gefunden: URL von anderen erfahren; mündlich, per E-mail, o.ä.
Schreibt ... Hallo KC-Fans,

Habe einige Probleme mit den KC-Emulatoren. Habe zb. einige Spiele die so schnell laufen das sie unspielbar sind (WAND) und komme aus dem Emulator nich ins normale DOS-Programm zurück. ( Habe wenig plan von Rechnern sorry).Könnte mir jemand sagen wie ich das am besten hinkriege? DANKE im voraus.

Roberto aus Erfurt

Name: Dirk Mayer
Datum: Mittwoch, 30. Januar 2002, 22:51:24
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: noch in Arbeit
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Ich habe vor kurzem einen KC 85/3 erstanden. Nach langer Suche war ich ganz froh darüber und muß nun erstaunt feststellen, wieviel Aktivitäten in Bezug auf die KC-Reihe es hier so gibt. Hätt ich nie gedacht, super.

Name: Hendrik Vogel
Datum: Montag, 28. Januar 2002, 23:39:46
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: URL von anderen erfahren; mündlich, per E-mail, o.ä.
Schreibt ... Gibt es schon KC85 mit Modem und Anbindung an TCP/IP?
(Bitte diese Frage nicht als ketzerisch auffassen !)

Sonst: Gratulation zu den gut gemachten, informativen Seiten!

Name: ML
Datum: Montag, 28. Januar 2002, 18:56:23
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... ich suche dringend ein v24-interface mit 26-poliger steckerleiste (ddr standard) für den drucker robotron präsident k6320.

Name: Steffen
Datum: Freitag, 25. Januar 2002, 14:56:09
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.tigersclaw.de
Wie gefunden: Irgendwie anders...
Schreibt ... Ich habe noch einen Robotron KC 85/3 rumstehen, mit allen Kabeln, Tastatur, Erweiterungsaufsatz, zwei Speichermodulen, ein EPROM-Modul, und Schnittstellenmodul (Drucker?) dazu noch einen Haufen Kassetten, der passende Recorder gehört natürlich auch dazu. Wenn jemand Interesse an dem Teil hat, möge er/sie mir mit Angabe des Gebotes mailen, Versand ist kein Problem, auch Selbstabholung in Güstrow / Mecklenburg-Vorpommern ist möglich.

Name: MARiO
Datum: Montag, 21. Januar 2002, 14:40:53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.the-real-world.de
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Liebe Freunde,

zwei Sachen:

1. LC 80
2. Software Semigraf für PC 1715 + Chip

zu 1.

LC 80, einst Schulrechner der DDR, ein Urahn des KC´s sozusagen mit Netzteil.

Beim einschalten meldet sich der "offene" Rechner mit dem Lied "Popcorn" und auf dem 6-stelligen Display erscheintder Text "Hallo User of LC-80".

Bestückt ist er mit einem UB880D, UB857D und UB855D (ich bin ein Laie, aber vielleicht hilft es Euch...)

zu 2.

Eine Diskettenbox mit Originalbedruckten Robotron-Disketten und im Styrophor "gepfanzter" Chip mit der Aufschrift "Semi" und der Kennung "531 A" könnte auch ein russisches "D" sein...

Beides würde ich an Selbstabholer kostenlos abgeben wollen (Leipzig)
... Vielleicht ist eine Einladung zum nächsten Clubtreffen drin (nein nein, war ein Scherz) :)...

Name: Hartmut
Datum: Sonnabend, 19. Januar 2002, 12:52:19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hi,
ist ja toll, das sich soviele Leute noch mit den alten DDR-Rechner beschäftigen! Ich hatte (bzw. habe) einen selbstgebauten JU+TE Computer. Gibt es dazu auch eine Homepage oder eine FanClub???
Würde mich über Antwort freuen! Hartmut.

Name: Rüdiger
Datum: Mittwoch, 16. Januar 2002, 11:31:59
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo.
Ich suche für den Robotron A7150 das Treiberpaket SCPGX.
Kann mir da jemand helfen?
Danke.
Rüdiger

Name: Rüdiger
Datum: Mittwoch, 16. Januar 2002, 11:29:16
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo.
Ich betreibe meinen KC85/3 noch stilgerecht an einem JUNOST-Fernseher.
Nun ist die Bildqualität nicht berauschend.
Die Buchstaben sind etwas unscharf und leicht ausgewischt.
Kann man modulatorseitig am KC etwas dagegen machen (Einstellungen?) oder hilft nur der Umstieg auf RGB?
Danke. Rüdiger

Name: Andreas Köppe
Datum: Dienstag, 15. Januar 2002, 16:15:51
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Die Seite ist echt prima!Ich nehme gerade mit meinem Kumpel bei Jugend Forscht mit dem Thema 8Bit Nostalgie teil!Weiter so!

Name: Zwanziger Harrald
Datum: Dienstag, 15. Januar 2002, 11:17:30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: URL aus Zeitung, Zeitschrift, o.ä.
Schreibt ... Vater von Denise Zwanziger.
Besitze noch einen KC-85/4 mit Modulen, würde kerne weiters über den KC-Club erfahren.
Habe zur zeit noch kein Intern.anschluß.

Name: Rene
Datum: Sonnabend, 12. Januar 2002, 21:45:06
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Eine Frage zum Z 1013: Hat noch jemand die Anleitung für den Anschluß des 1013 über Videoeingang an den Monitor( war mal in einer Zeitschrift)und wo war der Anschluß einer Commodore-Datasette an den 1013 beschrieben ?
Danke !
Ach so: Gibt es eigentlich noch Exemplare und Nutzer des ehemals verbreiteten AC 1 ?

Name: Andreas Sauer
Datum: Sonnabend, 12. Januar 2002, 11:39:35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo KC-User!

Ich war selbst mal Mitglied im KC-Club und habe auch ein umfangreiches KC-System, das allerdings aus Zeitmangel bei mir verstaubt.
Wenn jemand Interesse hat, bitte Liste bei mir per E-Mail anfordern.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Name: Christian Hanke
Datum: Sonnabend, 5. Januar 2002, 20:54:28
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Werte KC - Liebhaber!
Gesundes NEUES JAHR !!!
Auf meiner Suche nach Informationen über Netzwerke in der DDR bin ich auf Eure Adresse gestoßen und wollte Euch um Informationen über Rechentechnik und Netzwerke in der DDR bitten. Solltet Ihr einige Hinweise haben so würde ich mich über Nachricht freuen . . .

Mit freundlichen Grüßen

Christian

Name: Rüdiger
Datum: Mittwoch, 2. Januar 2002, 21:03:10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo.
Ich habe einige Schwierigkeiten mit der Inbetriebnahme eines (fabrik-) neuen Grafiktabletts K6405.
Nach dem Einschalten am A7150 blinkt die linke Lampe (das ist noch OK),
woraufhin man die linke untere Ecke des Zeichnungsrahmens anklicken muß.
Diesen Vorgang quittiert er bei mir fälschlicherweise mit "-...." und nichts weiter passiert.
Denselben Effekt erhalte ich auch, wenn ich einen beliebigen anderen Punkt anklicke oder dabei die Lupe hochhebe.
Normalerweise muß er 1x piepsen und dann die linke Lampe dauernd leuchten lassen.
Mit einem geborgten Tablett funktioniert das richtig. Rechner und Lupe sind als Fehlerursache auszuschließen.
Braucht das Tablett eine spezielle Erst-Initialisierung oder ist es einfach kaputt?
Danke.
Rüdiger

Name: Rüdiger
Datum: Mittwoch, 2. Januar 2002, 20:59:14
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo.
Besitzt jemand die Dokumentation zum Plotter K6411 oder kennt sich jemand mit dem Gerät aus?
Ich habe Schwierigkeiten, das Gerät in Betrieb zu nehmen.
Beim Ansprechen bekomme ich immer die Anzeige "error 63" auf dem Plotter.
Was bedeutet diese Anzeige?
Danke.
Rüdiger

Name: Andreas Buchberger
Datum: Sonntag, 30. Dezember 2001, 03:09:43
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.pc-nums.de/
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... Irgendwann habe ich mal unter http://www.linuxforen.de nach einem Emu fuer den KC gefragt. Eigentlich habe ich garkeine Antwort erwartet...aber siehe da, der KC lebt!! Super und absolut besuchenswert ist eure Page!!

Ich setzt jetzt mal einen Artikel in den PC-Nums dazu ;-)

Guten Rutsch und noch viele, viele Jahre!!!
Buchi

Name: Volker
Datum: Sonnabend, 29. Dezember 2001, 14:19:53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Link von einer anderen Site im Netz
Schreibt ... hallo
ich suche spiele und programme (besonders turbo pascal) für den KC85/3. wer kann mir selbiges material auf kassette spielen?
grüße
volker

Name: Ernst, Jörn
Datum: Donnerstag, 27. Dezember 2001, 17:48:31
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo,

habe noch ein paar alte Module des KC85/3 in den Untiefen meiner Regale gefunden. Vieleicht kann ja jemand etwas damit anfangen (M001, M005, M007).
Wenn ja, würde ich mich über eine kleine Info freuen.

j.e.

Name: Christian Kolasse
Datum: Donnerstag, 27. Dezember 2001, 12:12:40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: URL aus Zeitung, Zeitschrift, o.ä.
Schreibt ... Sehr gut gemachte, hochinteressante Seite!
Lob und Anerkennung. Habe selber einen KC85/4 mit 5 1/4 Zoll-Laufwerk, Baujahr 89. Wenn es die Zeit erlaubt, nutze ich den auch noch.
Macht weiter so, in alter Frische, Euer Chris

Name: Hans-Jürgen Neumeier
Datum: Sonntag, 23. Dezember 2001, 18:01:53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: http://www.kc85-museum.de/
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Eine Frohe Weihnacht und schöne Feiertage
wünsche ich allen KC-Club Mitgliedern,
und natürlich auch allen anderen Besuchern
dieser Internetseite.

Hans-Jürgen Neumeier

Name: sakvp
Datum: Sonnabend, 22. Dezember 2001, 17:17:47
E-Mail: -
Homepage: http://www.myhp.ch/sakvp
Wie gefunden: Irgendwie anders...
Schreibt ... schaut doch mal auf unserer hp vorbei.
www.myhp.ch/sakvp

Name: HONI
Datum: Mittwoch, 19. Dezember 2001, 20:38:09
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: www.haste-ma-ne-maak.de
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... Hat jemand von euch noch die Beschreibung für das E/A Erweiterungsmodul vom KC 87 rumzuliegen? Oder noch besser weiß vielleicht jemand die Steuerwortadressen für das Teil? (im Basich für den OUT befehl). Achja, kann man am KC85/3 oder 4 mit dem Digital I/O Modul evtl. auch im Basich daten ausgeben (mit OUT oder so) wenn ja, wie ? MfG HONI!!

Name: Thomas
Datum: Mittwoch, 12. Dezember 2001, 00:19:38
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Ich habe natürlich meinen Computer benutzt! ;-)
Schreibt ... Super Sache, meine erster Rechner war ein KC85/3, da werden alte Erinnerungen wach (Mailbox mit Accustickoppler und Nadeldrucker). Schade das ich nicht genug Zeit habe mich mit meinem alten KC zu beschaeftigen. Ich wuenshe allen KC Freunden viel Spass an ihrer Kiste. Ich hab natuerlich meinen alten KC aufgehoben :-) und noch einige Kassetten mit Programmen und Daten giebt es eine Moeglichkeit die Sachen unkompliziert mit dem PC zu sichern ?

Gruss an alle Frende des KC
(in all seinen Variationen)
Thomas

Name: highlight
Datum: Sonnabend, 8. Dezember 2001, 20:55:32
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo und schönen Abend.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
So ca 1988 habe ich auf einen KC 85 ein Spiel gespielt, was meines Erachtens Pingu oder so ähnlich hiess. Es ging soweit ich mich erinnere darum Eisblöcke zu verschieben, Monster einzuqetschen und durch hin- und herschieben der Eisblöcke eine Art Ausgang zum nächten Level zu erreichen.
So, nun meine Fragen, gibt es dieses Spiel, um es auf einem Pc zu spielen, welchen Emulator brauche ich, und wie funktioniert er, was brauche ich noch?

Beste Grüße

highlight

Name: Marko Kleistner
Datum: Mittwoch, 5. Dezember 2001, 19:20:08
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage:
Wie gefunden: Suchmaschine im Netz
Schreibt ... Hallo!
Eine feine Homepage für die Maschine, die mir meine technische Jungfräulichkeit 'raubte'.
Es ist klasse, dass die KC-Reihe trotz der Zeitalter der C64, der Amiga und der Dosen sich ihre Freunde und damit ihre Daseinsberechtigung gesichert hat.
Der Trabant unter den Computern!

Gruss, Marko

Name: Rüdiger
Datum: Dienstag, 4. Dezember 2001, 10:18:17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: -
Wie gefunden: Ich besuche diese Homepage regelmäßig.
Schreibt ... Hallo.
Benutzt noch jemand das Betriebssystem SIOS1526?
Dieses Programm lief auf den Robotron A5120, A5130 und K8924.
Bin für jede Information dankbar.
Vielen Dank.
Rüdiger

Name: Paule
Datum: Montag, 3. Dezember 2001, 16:49:24
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: www.sorryno.url
Wie gefunden: Irgendwie anders...
Schreibt ... Hallo,
ich suche dringend ne Tastatur für den KC85/4 (DIN). Bei den vielen Umbauten und PC-Tastatur-Adaptern müßte doch jemand soetwas überzählig haben. Hat eigentlich schonmal jemand drüber nachgedacht dem KC nen CD-ROM zu verpassen (statt Kasette)? Funktionieren Programme die mit mp3 encodiert wurden ?
Freue mich über Angebote.